Frequently Asked Questions

Weichenantrieb
Was sind die wichtigsten Eigenschaften des Weichenantriebs?
  • Durch den Servo-Weichenantrieb kann die Weiche vorbildentsprechend langsam gestellt werden.
  • Nur eine Bausatz-Ausführung – für rechte oder linke Weichen sowie gleichermaßen für Innenbogen- und Außenbogenweichen.
  • Der Weichenantrieb kann jederzeit demontiert und wieder montiert werden.
  • Die optionale Weichenlaterne kann mit deutscher oder schweizerischer Drehrichtung gebaut werden.
  • Der Weichenantrieb liegt platzsparend direkt unter dem Gleiskörper, nur im Bereich der Weichenlaterne (und einer verzichtbaren Schrauben-Öse) ragt der Antrieb unterflur unter dem Gleiskörper heraus. Bei Verzicht auf den Weichenlaternen-Antrieb kann der Platzbedarf des Weichentriebs noch weiter verkleinert werden.
  • Der Einbau des Antriebs wird von oben geplant, vorbereitet und – überwiegend – durchgeführt.
  • Eine neue Befestigungstechnik vereinfacht die Unterflur-Ausrichtung des Servo-Weichenantriebs mit den „Oberflur-Objekten“ Weiche und Weichenlaterne sehr stark – keine Überkopf-Justierung mehr nötig
  • Ein Schaltkontakt zur Herzstückpolariserung kann wahlweise montiert werden.
  • Der Stellweg kann an fast alle Weichen verschiedener Hersteller oder Spurweiten angepasst werden.
Back to top
Kann man den Antrieb auch ohne Servo bestellen?

Seit November 2015 bieten wir den Antrieb auch ohne Motor an – die Bestellnummer lautet 74310

Back to top
Was brauche ich zum Montieren?
  • Eine Schablone zum exakten Bohren der Schraubenlöcher
  • Schrauben und passende Gewindebolzen – zu wählen nach Dicke der Anlagenplatte
  • einen 3,2-mm-Bohrer
  • einen 2,2-mm-Bohrer, wenn die Weiche mit einer drehbaren Weichenlaterne ausgestattet werden soll
Back to top
Welche Schrauben und Gewindebolzen soll ich benutzen?
  • für maximal 10 mm Plattenstärke: Best.-Nr.: 74303 (20 mm Schraube)
  • für maximal 15 mm Plattenstärke: Best.-Nr.: 74304 (25 mm Schraube)
  • für maximal 20 mm Plattenstärke: Best.-Nr.: 74305 (30 mm Schraube)
Back to top
Passen die bisherigen Weinert-Weichenlaternen zu Mein-Gleis-Weichen und dem neuen Servo-Weichenantrieb?
  • Mit einigen Anpassungsarbeiten ja, aber …
  • Wir fertigen im Jahr 2015 passende Weichenlaternen.
Back to top
Können die Servo-Weichenantriebe auch für H0e und H0m benutzt werden?

Der Bohrschablone sind Stifte beigelegt, die auch für Schmalspurweichen eine exakte Ausrichtung von Antrieb, Weiche und Weichenlaterne ermöglichen.

Back to top
Können die Servo-Weichenantriebe auch für TT und N benutzt werden?

Der Bohrschablone sind Stifte beigelegt, die auch für TT und N eine exakte Ausrichtung von Antrieb, Weiche und Weichenlaterne ermöglichen.

Back to top
DKW
Wann wird die neue DKW ausgeliefert?

Leider steht noch kein wahrscheinlicher Auslieferungstermin fest.

Back to top